Einige Mitglieder stehen auch für "Kommunikation in Echtzeit" zur Verfügung... man kann mit ihnen chatten!

Dazu benötigt man ein irc-Programm, wie beispielsweise x-chat (in den meisten Distributionen bereits enthalten).

Um zu den anderen FLUGslern zu kommen, muss man als chatnetz freenode auswählen (alternativ als Server einfach irc.freenode.org angeben). Als Kanal wählt man #lug-ffm und schon kann man sich mit anderen FLUGslern anschweigen unterhalten.

Hier geht es meist recht locker zu; wir bestehen nicht darauf, dass man sich ausschliesslich über Linux-Themen unterhält ;-)

Also... bis gleich!

PS: Sollte es einmal zu irgendwelchen Problemen kommen, beispielsweise durch Störenfriede, so wendet euch an Tolimar oder xTs, die beide so genannte "op Rechte" haben und für Ordnung sorgen können, falls es erwünscht wird.

PPS: Hier noch einige nützliche Infos für IRC-Neulinge

lugfrankfurt: IRC (zuletzt geändert am 2010-02-24 17:33:16 durch localhost)